STREETFOOD – MASSAGE UND SKYBAR’S

09.12. – 20.12.2015

ALS ERSTE DESTINATION UNSERER WEITERREISE HABEN WIR UNS FÜR DIE METROPOLE BANGKOK ENTSCHIEDEN. ZUM RUNTERKOMMEN UND LANGSAM IN DIE ASIATISCHE KULTUR EINTAUCHEN FANDEN UND FINDEN WIR DIES IDEAL ALS ERSTEN STOP. AUCH KAMEN UNS DIE TIP’S UND EMPFEHLUNGEN VON BENI’S SCHWESTER MARION, ALS ERFAHRENE ASIA-REISENDE, SUPER GELEGEN. UND WIR KONNTEN SO AUCH PROFITIEREN.

GEPLANT WAREN MAL SO 3-4 TAGE IN DER STADT ZU BLEIBEN UND DANN WEITER IN DEN NORDEN VON THAILAND ZU REISEN ODER RICHTUNG MEER. ABER ES KOMMT JA MEIST ANDERS ALS MAN DENKT UND NOCH WENIGER ALS MAN PLANT. UND DA WIR JA KEINEN STRESS HABEN UND EINFACH TUN WOLLEN AUF WAS WIR LUST UND LAUNE HABEN, WANN UND WIE UND WO AUCH IMMER, KAM ES SO, DASS WIR DANN DOCH GLEICH MAL 10 TAGE IN BANGKOK BLIEBEN.

WIR HATTEN EIN SUPER HOTEL IN DER NÄHE DER BERÜHMT BERÜCHTIGTEN KAO SAN ROAD. DAS RAMBUTTRI INN VILLAGE HOTEL AN DER SOI RAMBUTTRI. IST TOP GELEGEN UND FÜR EINEN LÄNGEREN AUFENTHALT IDEAL. GUTES FRÜHSTÜCKSBUFFET BIS 10.30H, SAUBER, SCHÖNER POOL AUF DEM DACH, FREUNDLICHES PERSONAL UND EIN GUTES WIFI-NETZ. DER CHAO PHRAYA RIVER IST GANZ NAH UND SO KOMMT MAN MIT DEM FLUSSTAXI (YELLOW- ODER ORANGE FLAG) SEHR GUT NACH DOWNTOWN SOWIE AUCH ZU ALL DEN ANDEREN QUARTIEREN. METRO UND SKYTRAIN FAHREN LEIDER NICHT BIS INS BANGLAMPHU QUARTIER WO UNSER HOTEL WAR.

FÜR BENI ALS PASSIONIERTEN „SCHIFFLI-FAHRER“ WAR JEDOCH DAS FLUSSTAXI PERFEKT. UND EIN TÄGLICHES ERLEBNIS DAZU. EINZIG, DASS DIE FLUSSTAXIS NUR BIS CA. 19.15H FAHREN UND AM WOCHENENDE ETWAS UNREGELMÄSSIGER ALS UNTER DER WOCHE, IST GUT ZU WISSEN. DENN VON PIER 13 BIS NACH DOWNTOWN (SATHORN) MUSS MAN GUT UND GERNE EINE HALBE STUNDE FAHRT RECHNEN. MORGENS WENN DIE STADT NOCH SCHLÄFT IST EINE SOLCHE TAXI FAHRT WIRKLICH EIN TOLLES ERLEBNIS. DER ERWACHENDE PULS DER STADT IST SO RICHTIG SPÜRBAR UND MAN KANN ALL DIE LEUTE BEOBACHTEN, WELCHE ZUR ARBEIT FAHREN ODER DIE TOURIS, WIE WIR, DIE ZUM TREFFPUNKT FÜR DIE STADTFÜHRUNG FRÜH AUS DEN FEDERN KAMEN.

DIE FLUSSFAHRT KOSTET GERADE MAL 14 BHT PRO FAHRT, EGAL WIE WEIT MAN MITFÄHRT. DAS SND CA. 40 RAPPEN. AUCH TUK TUK FAHRTEN ODER DIE METRO UND SKYTRAIN SIND SUPER GÜNSTIG UND ZU EMPFEHLEN. VOM TUK TUK FAHREN IN BANGKOK WIRD JA OFT ABGERATEN WEIL ES GEFÄHRLICH SEI. WIR SIND OFT TUK TUK GEFAHREN UND BIS AUF DEN UNKONVENTIONELLEN UND DOCH „RASSIGEN“ FAHRSTIL KÖNNEN WIR NICHTS AUSSETZEN -VERHANDLUNGSGESCHICK VORAUSGESETZT.

DIE ERSTEN ZWEI TAGE IN BANGKOK HABEN WIR DANN AUCH WIRKLICH MEHR ODER WENIGER IM ZIMMER VERBRACHT UND SIND MAL ZUM ESSEN RAUS. RUNTERFAHREN UND ANKOMMEN WAR ANGESAGT. AM DRITTEN TAG WAR DANN KLAR, DASS DIE STADT FÜR UNS SO VIEL ZU BIETEN HAT, DASS WIR UNBEDINGT NOCH LÄNGER ALS NUR 3-4 TAGE BLEIBEN WOLLEN. ALSO HABEN WIR KURZ ENTSCHLOSSEN DAS ZIMMER VERLÄNGERT, WAS AUCH TROTZ HIGH-SEASON KEIN PROBLEM WAR.

FÜR DIE KOMMENDEN TAGE WOLLTEN WIR EIGENTLICH KEINE GEFÜHRTEN TOUREN MACHEN ABER HALT DOCH OHNE GROSSEN ZEITVERLUST ETWAS VON DER STADT SEHEN. AM LIEBSTEN NICHT DIE NULL-ACHT-FÜNFZEHN TOURI-PROGRAMME, WOBEI WIR SCHON SAGEN MÜSSEN, DASS DER LIEGENDE BUDDHA, DER KÖNIGSPALAST ODER AUCH WAT ARUN SEHR SEHENSWERT SIND UND MAN SICH WOHL ODER ÜBEL DIE MENSCHENMASSEN AN DIESEN HOTSPOTS ANTUN SOLLTE.

INTERNET HILFT JA MEISTENS,  UND SCHON HABEN WIR EINE VIELVERSPRECHENDE SEITE GEFUNDEN VON EINER REISEORGANISATION DIE DEUTSCHSPRACHIGE TOUREN ANBIETET UND DOCH AUCH NOCH DIE EINE ODER ANDERE TOUR, DIE VIELVERSPRECHEND UND SO NACH UNSEREM GUSTO BESCHRIEBEN WAR. WIR ZÖGERTEN NICHT LANGE UND BUCHTEN GLEICH 4 TOUREN BEI WWW.GREEN-MANGO.NET. DA WIR NUN AUCH AUSREICHEND ZEIT HATTEN, WAREN DIE TOUREN AUCH KEIN STRESS UND WIR KONNTEN UNS DAZWISCHEN IMMER WIEDER MAL EINEN ODER ZWEI TAGE ERHOLEN UND DIE STADT AUF EIGENE FAUST UNSICHER MACHEN.

MIT GREEN MANGO WAREN WIR BEI VERSCHIEDENEN TEMPELN, UNTER ANDEREM AUCH BEI DEN HOTSPOTS WIE ERWÄHNT. BEI ZWEI SCHWIMMENDEN MÄRKTEN INKL. TOLLER ZUGFAHRT ETWAS NACH AUSSERHALB VON BANGKOK, IM THONBURI QUARTIER WO MAN AUF DAS URSPRÜNGLICHE BANGKOK TRIFFT UND AUCH SIEHT WIE DIE EINHEIMISCHEN LEBEN, UND IN CHINATOWN. ALLE TOUREN WAREN ECHT DAS GELD WERT. DIE GUIDES WAREN THAI ABER HABEN SEHR GUT DEUTSCH GESPROCHEN. AUCH DIE GRUPPENGRÖSSE WAR NIE MEHR ALS 9 PERSONEN, WAS WIR ALS SEHR ANGENEHM EMPFANDEN. DIE ANDERN TEILNEHMER WAREN MEIST SEHR SEHR ANGENEHM UND WIR KONNTEN TOLLE UND SPANNENDE LEUTE KENNENLERNEN.

NICHT ZU VERGESSEN DIE VIELEN VIELEN TOLLEN FOTOS, DIE WIR MIT UNSERER NEUEN KAMERA MACHEN KONNTEN. BENI WAR VOLL IM ELEMENT.  AUCH HABEN WIR VIELE KULINARISCHE ERLEBNISSE GEHBAT UND VIEL NEUES KENNEN GELERNT. GREEN MANGO KÖNNEN WIR BESTENS EMPFEHLEN, VOR ALLEM FÜR BANGKOK NEULINGE, WENN MAN DIE STADT NICHT KENNT.

DIE TÄGLICHEN MASSAGEN AN DER RAMBUTTRI ROAD ODER AN DER KAO SAN DURFTEN SO WENIG FEHLEN WIE AUCH DER LECKERE STREET-FOOD. UNSER BESTES UND GÜNSTIGSTES STRASSEN ESSEN HABEN WIR BEI MAGIC THAIFOOD AN DER RAMBUTTRI ROAD BEKOMMEN. DAZU GLEICH AUCH NOCH IMMER WIEDER NEUE UND FASZINIERENDE ZAUBERTRICKS VOM BESITZER MAX SELBST VORGEFÜHRT.

DIE KAO SAN ROAD HABEN WIR OFT DURCHLAUFEN, JEDOCH HAT ES UNS Ü30ER IMMER WIEDER IN DIE RAMBUTTRI ROAD ODER DIE SOI RAMBUTTRI GEZOGEN. WIR FANDEN ES DA GEMÜTLICHER UND FÜR UNS VIEL „CHILLIGER“. DIE KAO SAN IST HALT WIRKLICH EINE PARTYMEILE UND JE ÄLTER DIE NACHT, JE LAUTER DIE MUSIK UND JE BESOFFENER UND ABGEFAHRENER DIE LEUTE. WIR FINDEN SIE GEHÖRT ZU BANGKOK WIE DER REIS ZU ASIEN UND OHNE SIE WÜRDE WOHL DEFINITIV WAS FEHLEN. TAGSÜBER VERWANDELN SICH DIESE STRASSEN JA SCHON FAST ZU NORMAL LANGWEILIGEN EINKAUFSMEILEN. ABER MAN BEKOMMT DAFÜR ALLES WAS EIN BACKPACKER SO BRAUCHT FÜR WENIG GELD.

EIN BESUCH IN DER SKYBAR AUF DEM LEBUA STATE TOWER (HANGOVER II) WAR NATÜRLICH PFLICHTPROGRAMM. WIR HATTEN ZWAR EIN WENIG BEDENKEN BETREFFEND DES DRESS-CODES, ABER IM NACHHINEIN WAR ALLES NICHT SO SCHLIMM UND BENI KAM SOGAR MIT SEINEN NEU ERWORBENEN FISHERPANTS RAUF. DIE AUSSICHT, DER GIN, DIE MUSIK, DAS FEELING – ES WAR WIRKLICH TOLL UND WIE WIR FINDEN JEDEN DOLLAR RESP. BAHT WERT. AUCH WENN DIE PREISE UNSER TAGESBUDGET ETWAS STRAPAZIERTEN, WIR WÜRDEN ES JEDERZEIT WIEDER TUN. ES WAR DER GEBÜHRENDE ABSCHLUSS UNSERER 10-TÄTIGEN BANGKOK TOUR. UNS BLEIBEN VIELE SCHÖNE ERINNERUNGEN, NEUE SPANNENDE UND LIEBENSWERTE BEKANNTSCHAFTEN UND WIR DÜRFEN ABSCHLIESSEND SAGEN DASS WIR UNS BANGKOK SO RICHTIG REINGEZOGEN HABEN. UNSERE REISE SETZTEN WIR AM NÄCHSTEN TAG MIT BUS UND TAXI FORT – ZIEL SIEM REAP KAMBODSCHA.

ALLE BILDER ZU BANGKOK – HIER

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s